Home » 54 Jahrestagung –

Download 54 Jahrestagung –

54 Jahrestagung

1. In allen drei Studien war der Anteil pathologischer Rontgenbefunde gering (2-4 % ). 2. Einfache lineare Frakturen der Schadelkalotte sind belanglos und selbst bei Nichter kennung fur den Patienten folgenlos. 3. Das Rontgenbild fuhrte nur selten zur Anderung der Behandlungsstrategie. Bedeutung hatten nur temporale Frakturen im Meningea-media-Bereich sowie der freie Luftnach weis im Hirnschadel. 4. Dringliche Eingriffe wurden immer von der Klinik diktiert. 5. Intrakranielle Verletzungen mussen anband des Verlaufs erkannt werden. Konsequenzen 1. Die Zahl der Rontgenuntersuchungen kann eingeschrankt werden (Ziel: Reduzierung um40%). 2. Zum Schutz von Arzt und Patienten sind allgemein anerkannte Richtlinien erforderlich. 3. Fur das spezielle Vorgehen haben Anamnese sowie klinische und neurologische Unter suchungen absolute Dominanz. Zur Indikation der ambulanten Rontgenuntersuchung des Schadels am Unfalltag (Multizenterstudie) J. Windolf, R. Inglis und A. Pannik: e* Unfallchirurgische Klinik, Theodor-Stern-Kai 7, W-6000 Frankurt/M., Bundesrepublik Deutschland Eine Bestandsaufnahme der taglichen Praxis im Umgang mit der Indikation zur Ront gendiagnostik bei Kopfverletzungen am Unfalltag stellt die hier vorgestellte prospektive multizentrische Erhebung dar, an der sich insgesamt 12 bundesdeutsche Kliniken beteilig ten.

ISBN: 9783540542940
Pages: 752
Format: PDF
Size: 21.51 Mb

Download


Related ebooks

  • Chirurgische Gastroenterologie –Download Chirurgische Gastroenterologie – pdf Seit der 1. Auflage gab es so wesentliche Neuerungen, vor allem in der Therapie, dass es notwendig war, das Werk fast vollig neu zu konzipieren und zu schreiben. Wie ausserordentlich das Wissen in der Gastroenterologie in den letzten Jahren angewachsen ist, zeigt quantitativ der […]
  • Zementfreie Huftprothesen –Download Zementfreie Huftprothesen – pdf Die standigen Fortschritte auf allen Gebieten der Medizin und die daraus resultierende Verpflichtung zur Bewaltigung des medizinischen Wissens zwingen uns zu immer neuer Korrektur und Erganzung des Erlernten. Wie jegliche Entwicklungsgeschichte verlauft auch die medizinische […]
  • Tipps Und Tricks Fur Den Asthetisch-Plastischen Chirurgen – Werner L MangDownload Tipps Und Tricks Fur Den Asthetisch-Plastischen Chirurgen – Werner L Mang pdf Kein operatives Fachgebiet ist zur Zeit aktueller als die plastisch- sthetische Chirurgie. Der Autor gibt erstmals aus seinem 20-j hrigen Erfahrungsschatz pers nliche Tipps und Tricks weiter. S mtliche wichtigen "Sch nheitsoperationen" stellt er kurz, kompetent und bersichtlich dar […]
  • Hamodialyse, Peritonealdialyse, Membranplasmapherese – Egon WetzelsDownload Hamodialyse, Peritonealdialyse, Membranplasmapherese – Egon Wetzels pdf Zur Behandlung der Niereninsuffizienz, von exogenen und endogenen Intoxikatio nen, Autoaggressionserkrankungen sowie von Stoffwechselerkrankungen sind in dies em lahrhundert eine Vielzahl von Entgiftungsverfahren entwickelt und einge fUhrt worden, die iiberwiegend auf dem von Graham […]
  • Computer- Und Kernspin-Tomographie Intrakranieller Tumoren Aus Klinischer Sicht –Download Computer- Und Kernspin-Tomographie Intrakranieller Tumoren Aus Klinischer Sicht – pdf Dieses weltweit bewahrte Standardwerk uber die zerebrale Computertomographie wurde vollig neu uberarbeitet und durch Einbeziehung der Kernspintomographie erweitert. Der Leser erhalt eine systematische Darstellung der Diagnose und Differentialdiagnose von nahezu allen Hirngeschwulsten […]
  • Brustrekonstruktion Nach Mammakarzinom –Download Brustrekonstruktion Nach Mammakarzinom – pdf Vor 15 Jahren war der Erstautor dieser Zeilen als Assistenzarzt Chronist der ersten in Deutschland durchgefuhrten Mammarekonstruktionen. Aufwendige Verfahren mit Rollstielplastiken aus dem Unterbauch fuhr ten nach multiplen Eingriffen zu ersten Erfolgen. Die von den Frauen […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *